Wohnflächenberechnung – Immobilien Wiki

Eine exakte Ermittlung der Wohnfläche ist beim Bau einer Immobilie, beim Kauf eines Hauses in der Regel unumgänglich.
Ziel der Wohnflächenberechnung ist es, die genaue Quadratmeterzahl einer Wohnung zu definieren, sprich die Flächen einer in sich geschlossenen Einheit von Räumen plus teilweise Außenbereichen zu addieren, in denen vereint eine selbstständige Haushaltsführung möglich ist.

Die Wohnflächenberechnung wird zu Beginn eines Bauvorhabens oftmals schon gemeinsam mit dem Bauantrag eingereicht. Auch wird sie im Rahmen einer möglichen Baufinanzierung von den Banken/Kreditinstituten eingefordert, um eine Wirtschaftlichkeit der benötigten Darlehenshöhe in Bezug auf das geplante Bauobjekt zu überprüfen.
Der Bauherr/Kreditnehmer wiederum hat dadurch eine klare Vergleichsgrundlage für die verschiedenen Kreditangebote.
Sofern der Begriff „Wohnfläche“ Bestandteil des Vertrags ist, wird auch für den Abschluss einer Gebäudeversicherung zwingend eine Berechnung der selbigen Fläche benötigt.
Soll die Immobilie/das Haus nach der Fertigstellung ganz oder nur teilweise vermietet werden, bildet die in der Wohnflächenberechnung ermittelte Quadratmeterzahl die Basis für das Errechnen von Miet- und Nebenkosten, sowie später auch eine Grundlage für Mieterhöhungen im Rahmen einer Anpassung an bestehende Mietspiegel.

Welche einzelnen Räume, Grundflächen, lichte Raummaße sowie innen und außen liegenden Teile einer Wohnung/eines Hauses in eine Wohnflächenberechnung genau einfließen und wie diese zu veranschlagen sind, wird unter anderem in der Wohnflächenverordnung (WoFlV) geregelt.
Zwar ist diese explizit im Rahmen des Wohnraumförderungsgesetzes anzuwenden, kann analog aber auch für jeden anderen Bedarf zurate gezogen werden.

Zu beachten gilt dabei die Differenzierung zwischen Wohnflächen und Nutzflächen (wie Lager- und Produktionsflächen, Unterrichts- und Bildungsräume) sowie deren unterschiedliche Berechnung.

Autor: Michael Stolterfoht

Michael Stolterfoht ist seit 1988 Vermögensberater bei der DVAG. In der Zeit hat er viele Finanzierungen für den Hausbau und Hauskauf begleitet. Profitieren Sie von seiner Erfahrung und der nachhaltigen Baufinanzierungsplanung, damit Ihr Traum nicht nur erfüllt wird, sondern auch lange gelebt werden kann. Rufen Sie jetzt an und lassen sich kostenlos beraten: 033056 71777

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.