Umwandlung – Immobilien Wiki

Bei einer Umwandlung von Immobilien werden bisherige Mietwohnungen in Eigentumswohnungen transformiert. Im weiteren Sinne bezeichnet der Begriff Umwandlung auch die Umfunktionierung von Gewerbeflächen in zu verkaufendes Wohneigentum.

Am häufigsten werden die Wohnungen in Mehrfamilienhäusern von Mietwohnungen zu Eigentumswohnungen umgewandelt. Dieser Vorgang dient hauptsächlich der Gewinnerzielung des bisherigen Eigentümers, da dieser die einzelnen Wohnungen insgesamt zu einem höheren Preis verkaufen kann, als die Immobilie in ihrer Gesamtheit.

Rechtlich bedarf es bei der Umwandlung nur einer Eintragung in das Grundbuch, allerdings ergeben sich einige Besonderheiten, die für den neuen Eigentümer der Einheiten nachteilig sein können, dafür aber dem Schutz der Mieter der bisherigen Mietwohnung dienen.
Zum einen haben die bisherigen Mieter der Wohneinheit ein Vorkaufsrecht für ihre Wohnung, welches sogar bis zu zwei Monate nach Abschluss des notariellen Kaufvertrags über die Einheit gilt, zum anderen können sich die Mieter auf einen erweiterten Kündigungsschutz des Mietvertrages berufen. Der neue Eigentümer der umgewandelten Wohnung, welcher automatisch als Vertragspartner in den Mietvertrag einsteigt, kann den Vertrag mindestens drei Jahre ab Eintragung in das Grundbuch nicht für Eigennutzung kündigen. Diese Frist gilt zusätzlich zu der vertraglich festgesetzten Kündigungsfrist und kann durch Rechtsverordnung durch die jeweilige Landesregierung sogar auf bis zu zehn Jahre verlängert werden, um soziale Härten in Gebieten mit einem besonders knappem Angebot an Mietwohnungen zu verhindern.

Autor: Michael Stolterfoht

Michael Stolterfoht ist seit 1988 Vermögensberater bei der DVAG. In der Zeit hat er viele Finanzierungen für den Hausbau und Hauskauf begleitet. Profitieren Sie von seiner Erfahrung und der nachhaltigen Baufinanzierungsplanung, damit Ihr Traum nicht nur erfüllt wird, sondern auch lange gelebt werden kann. Rufen Sie jetzt an und lassen sich kostenlos beraten: 033056 71777

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.