Schuldübernahme – Immobilien Wiki

Vom Bauen bis zum Kaufen einer Immobilie

Hauskauf oder Bauen was ist bei der Entscheidung zu beachten

Günstiges Baugeld lockt viele Bürger in ein Eigenheim. Mit niedrigen Zinsen werben die Banken und die Mieten steigen. Der Traum vom eigenen Haus und nicht mehr nervenden Nachbarn verlockt schnell zur Finanzierungsberatung in die Bank.
Das Darlehen für den Bau oder Kauf einer Immobilie sind in den meisten Fällen günstiger als die Miete. Der Bauzinsvergleich von verschiedenen Banken und Kreditgebern kann über Jahre Tausende von Euro einsparen. Aber aufgepasst, denn niedrige Zinsen bedeuten eine lang andauernde Ratenzahlung. Um nicht in die Schuldenfalle der niedrigen Zinsen von ein Prozent zu geraten ist es wichtig hohe Tilgungsraten für die Baufinanzierung abzuschließen. Das bedeutet viel tilgen um schneller Schuldenfrei zu sein.
Um sich den Wunsch vom Eigenheim zu erfüllen muss nicht unbedingt ein Hausbau stattfinden. Es gibt auch die Möglichkeit einen Neubau oder eine ältere Immobilie zu kaufen. Vorteil ist bei einer fertigen Immobilie, dass ein Risiko von versteckten Baukosten niedriger ist. Dies ist nur der Fall, wenn es sich um eine Immobilie im guten Zustand handelt. Bei einer älteren Immobilie ist es ratsamer, einen Fachmann oder Gutachter miteinzubeziehen. Dies ist allgemein bei jedem fertigen Haus sinnvoll.

Das richtige Haus entdeckt stellt sich nur noch die Frage der Schuldübernahme des Verkäufers.

Bei der Schuldübernahme handelt es sich um die Übergabe des Darlehensvertrages auf den neuen Besitzer. Die Übernahme und Abtrettung von Rechten und Pflichten an Grundstück und Haus erfolgt notariell und mit Absprache der Gläubiger. Eingetragen wird der neue Eigentümer und damit Darlehensnehmer in das Grundbuch. Der bisherige Schuldner tritt seine Schuld an den Dritten ab und ist Schulden frei.
Vor dem Bau oder Kauf einer Immobilie ist es ratsam, sich umfangreich beraten zu lassen. So entgehen Bauherren der Schuldenfalle und profitieren optimal vom Baugeld und Eigenheim.

Autor: Michael Stolterfoht

Michael Stolterfoht ist seit 1988 Vermögensberater bei der DVAG. In der Zeit hat er viele Finanzierungen für den Hausbau und Hauskauf begleitet. Profitieren Sie von seiner Erfahrung und der nachhaltigen Baufinanzierungsplanung, damit Ihr Traum nicht nur erfüllt wird, sondern auch lange gelebt werden kann. Rufen Sie jetzt an und lassen sich kostenlos beraten: 033056 71777

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.